EL COLOR DE LA ETERNIDAD

Ausstellung
Expozitiei

Din 26 ianuarie 2024 la
Muzeul Etnografic al Transilvaniei, Cluj.

Ab 26.1.2024 im
Ethnographischen Museum Siebenbürgen, Cluj.

EL COLOR DE LA ETERNIDAD

EL COLOR DE LA ETERNIDAD

Es langweilt mich, ein Leben lang in abstrakten Bildern zu denken. Ich bin zeitweise von realen Begebenheiten so beeindruckt, daß ich über sie nachdenken möchte, und dieses Nachdenken gelingt mir am besten über die Zeichnung oder das Aquarell.

ERDRANDBEWOHNER

ERDRANDBEWOHNER

„Erdrand - Bewohner" ist im Grunde eine völlig falsche Bezeichnung für diese Kreaturen. Sie sind wir selbst.

ABSTRAKTE AQUARELLE

ABSTRAKTE AQUARELLE

,lch habe Freude an den Farben. lch liebe es, wenn die Bllder leuchten. Deshalb sind auch die Ölbilder immer sorgfältig grundiert . Aber auch hier will ich auf das Vergnügen der ,,Sauerei" nicht verzichten; so nehme ich z. B. Zinkweiß mit der Hand und werfe es auf die Leinwand

URLANDSCHAFTEN

URLANDSCHAFTEN

Schatten sind oft rund. lhre Ränder zeigen eine scharfe Begrenzung. Und doch lösen sie sich im Nu zitternd auf. lm lnnern ist ein Schatten nie ganz schwarz.

PORTRAITS

PORTRAITS

Körper, die sich verändern wie der jenes Mannes, der zu einem singenden Walnußkern wird.

SKULPTUREN

SKULPTUREN

Er hatte ein großes Herz

ZEICHNUNGEN

ZEICHNUNGEN

Ein Reiter aus dem Tettnanger Wald.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
EL COLOR DE LA ETERNIDAD

Ausstellung / Expozitiei

Ab 26.1.2024 im Ethnographischen Museum Siebenbürgen, Cluj.

Din 26 ianuarie 2024 la Muzeul Etnografic al Transilvaniei, Cluj.

EL COLOR DE LA ETERNIDAD

EL COLOR DE LA ETERNIDAD

Es langweilt mich, ein Leben lang in abstrakten Bildern zu denken. Ich bin zeitweise von realen Begebenheiten so beeindruckt, daß ich über sie nachdenken möchte, und dieses Nachdenken gelingt mir am besten über die Zeichnung oder das Aquarell.

ERDRANDBEWOHNER

ERDRANDBEWOHNER

„Erdrand - Bewohner" ist im Grunde eine völlig falsche Bezeichnung für diese Kreaturen. Sie sind wir selbst.

ABSTRAKTE AQUARELLE

ABSTRAKTE AQUARELLE

,lch habe Freude an den Farben. lch liebe es, wenn die Bllder leuchten. Deshalb sind auch die Ölbilder immer sorgfältig grundiert . Aber auch hier will ich auf das Vergnügen der ,,Sauerei" nicht verzichten; so nehme ich z. B. Zinkweiß mit der Hand und werfe es auf die Leinwand

URLANDSCHAFTEN

URLANDSCHAFTEN

Schatten sind oft rund. lhre Ränder zeigen eine scharfe Begrenzung. Und doch lösen sie sich im Nu zitternd auf. lm lnnern ist ein Schatten nie ganz schwarz.

PORTRAITS

PORTRAITS

Körper, die sich verändern wie der jenes Mannes, der zu einem singenden Walnußkern wird.

SKULPTUREN

SKULPTUREN

Er hatte ein großes Herz

ZEICHNUNGEN

ZEICHNUNGEN

Ein Reiter aus dem Tettnanger Wald.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow